Fachkraft für Arbeitssicherheit

Seminarinhalte 

  • in Sicherheit und Gesundheitsschutz und die Aufgaben der Fachkraft für ArbeitssicherheitZertifikat AZAV Trägerzulassung-19.08 neu
  • Grundlagen des Entstehens von Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen
  • Basiswissen zu Gefährdungs- und gesundheitsfürdernden Faktoren Vorgehensweise zur Ableitung von Zielen für sichere und gesundheitsgerechte Arbeitssysteme
  • Basiswissen zur Gestaltung von sicheren und gesundheitsgerechten Arbeitssystemen
  • Rechtliche Grundlagen zur Verantwortung
  • Setzen von Zielen für sichere und gesundheitsgerechte Arbeitssysteme
  • Durch- und Umsetzung sowie Wirkungskontrolle von  Arbeitschutzmaßnahmen
  • Basiswissen zur Integration von Sicherheit und Gesundheit in das betriebliche Management
  • Rolle und Aufgaben des Sicherheitsingenieurs auf konzeptionellem und planerischem Gebiet
  • Umgestaltung von Arbeitsstätten durch Veränderung der technischen Ausstattung
  • Handeln der Fachkraft zur Entscheidungsvorbereitung und zum Durch- und Umsetzen von Maßnahmen

Ausbildung nach neuer Konzeption des DGUV und staatlicher Genehmigung

Kursgebühr

3854,40 € (umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG 2005)

Termine

Terminübersicht für den Kurs im 2. Halbjahr 2017 / Beginn 04.09.2017

Anmeldung bei Frau Petra Wurl
Tel.: 03531 / 71 89 39 
E-Mail: info (at) afu-ev.de

Anmeldeformular

Download der Anmeldung als PDF

?>