Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Seminarinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Auswirkung der Baustellenverordnung
  • Einführung in das nationale Arbeitsschutzsystem
  • Anforderungen an einen Koordinator (Planungsphase, Ausführungsphase)
  • Haftung eines Koordinators
  • Aufgaben und Pflichten der am Bau beteiligten Firmen
  • Vertragssysteme der am Bau beteiligten Firmen
  • Musterbaustelle

Kursgebühr
725,00 € zzgl. MwSt.

?>